12/20/2019

Falt-Smartphone: Huawei plant verbessertes Mate X

Huawei arbeitet an einem Nachfolger für das Mate X mit besserem Scharnier und robusterem Bildschirm.

Der chinesische Hersteller Huawei will im kommenden Jahr eine überarbeitete Version des faltbaren Smartphones Mate X in den Handel bringen. Dieses soll über ein verbessertes Scharnier für den Klappmechanismus der beiden Bildschirme verfügen, das Display sei stabiler und der Prozessor schneller. Diese Angaben stammen von Richard Yu, Chef der Consumer-Business-Sparte bei Huawei. Das aktuelle Mate X soll zudem im ersten Quartal 2020 auch in Europa angeboten werden. Bislang müssen interessierte Kunden noch zu einem Importgerät greifen.

In China kam das Mate X im vergangenen Monat für umgerechnet 2.400 US-Dollar auf den Markt. Die beiden Bildschirme lassen sich übereinander falten, so dass das Smartphone im zugeklappten Zustand vom Display eingefasst wird. Samsung greift bei seinem Galaxy Fold hingegen auf einen Mechanismus zurück, bei dem die Bildschirme nach innen zusammengeklappt werden. Auch zum kommenden Huawei-Flaggschiff P40 machte Yu Angaben: Das Smartphone soll die ohnehin schon guten Fotoqualitäten noch weiter verbessern. Auch die Performance soll besser ausfallen. Wichtigste Neuerung sei jedoch das neue und einzigartige Design. Das P40 werde nach offiziellen Angaben Ende März 2020 in den Handel kommen. Ein Preis steht noch nicht fest.

Suchen Sie einen leistungsstarken Huawei Akku zum günstigen Preis?Auf alleakkus.com finden Sie den passenden Smartphone Akku für Ihr Huawei-Modell. Jetzt günstig Ihren Ersatzakku für Ihr Huawei Notebook kaufen!

0 Kommentare:

Kommentar posten